Dr. Sylvia Mirus

Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über die Person und die Ordination
Ich freue mich, Sie in meiner Wahlarztordination in St. Veit begrüßen zu dürfen. Als Wahlarzt kann ich mir für alle Ihre Fragen die Zeit nehmen, die notwendig ist bzw. die Sie brauchen.

Ich biete Ihnen eine umfangreiche kardiologische Betreuung von Herzerkrankungen, wie koronarer Herzerkrankung, Klappenerkrankungen sowie Rhythmusstörungen, aber auch der kardiovaskulären Risikofaktoren wie Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Blutzuckerstörungen. Des Weiteren möchte ich Sie auch in der Prävention unterstützen im Sinne einer entsprechenden sportmedizinischen Betreuung und der Durchführung einer Vorsorgeuntersuchung.

In der Ordination können sämtliche im Bereich Innere Medizin und Kardiologie wichtigen Untersuchungen durchgeführt werden. Dazu zählen Ultraschalluntersuchungen des Herzens, der Schilddrüse und der Halsschlagader, als auch die Durchführung von  BelastungsEKGs (Ergometrie) wie auch RuheEKGs, Langzeit-EKGs oder Langzeit-Blutdruckmessungen.  Auch die für internistische OP-Freigaben wichtige Lungenfunktion kann getestet werden. Der medizinische Schwerpunkt liegt im Bereich der Herzerkrankungen und der Prävention eben dieser, dazu zählen Optimierung des Blutdrucks, der Blutfette, des Blutzuckers sowie Minimierung der Risikofaktoren in Bezug auf Herzinfarkt und Schlaganfall.

Zusätzlich verfügt die Ordination über ein Qualitätszertifikat der österreichischen Gesellschaft für Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement der Medizin GmbH.

Durch die enge Zusammenarbeit mit einem externen Labor können alle wichtigen Blut-Parameter in der Ordination erhoben werden.

Neben meiner Ordinationstätigkeit bin ich derzeit auch als Oberarzt an der Internistischen Abteilung des Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach tätig.


  • Meine Ausbildung
  • Berufliche Tätigkeiten
  • Diplome der ÖAK
Meine Ausbildung

Okt. 1996 – Juni 2003: Medizinische Universität Wien

1988 – 1996: Neusprachliches Gymnasium St. Veit/Glan

Berufliche Tätigkeiten

Seit September 2020: Oberarzt an der Internistischen Abteilung des Deutsch Ordens Krankenhaus Friesach

Mai 2017 – Juni 2019: Konsilarfacharzt für Innere Medizin/Kardiologie im Sanitätszentrum Ost Wien des österr. Bundesheeres

Februar 2015 – Juni 2019: Oberarzt an der Med. Abteilung für Kardiologie und Nephrologie des Landesklinikums Wiener Neustadt

Mai 2014 – Jänner 2015: Assistenzarzt in Weiterbildung zum Kardiologen, Klinikum Passau

Juli 2012 – April 2014: Privatordination als Facharzt für Innere Medizin, Klagenfurt

Februar 2012 – April 2014: Oberarzt an der Abteilung für Innere Medizin in der Privatklinik Maria Hilf, Klagenfurt

Jänner 2011 – Februar 2012: Assistenzarzt an der Abteilung für Innere Medizin in der Privatklinik Maria Hilf, Klagenfurt

Mai 2010 – Dezember 2010: Assistenzarzt an der Abteilung für Innere Medizin in der Privatklinik Althofen

Mai 2010 – April 2014: Arzt an der Stoffwechselrehabilitation des Rehabilitationszentrums Althofen

Jänner 2009 – April 2010: Assistenzarzt an der Abteilung für Innere Medizin im    LKH Wolfsberg

Seit Juni 2008: Notarzt am NEF St. Veit/Glan

April 2008 – Dezember 2008: Assistenzarzt an der Abteilung für Innere Medizin im Krankenhaus der Elisabethinen Klagenfurt

Oktober 2006 – April 2008: Assistenzarzt an der Abteilung für Innere Medizin der Klinik Günzburg der Kreiskliniken Krumbach-Günzburg

September 2006: Praktikum an der Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

August 2006: Schiffsärztin auf der „Viking Neptune“ (EMS – Austria)

Februar 2005 – Juni 2006: Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im LKH Klagenfurt

Juli 2003 – Jänner 2005: Ausbildung zum Arzt für Allgemeinmedizin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder St. Veit/Glan

Diplome der ÖAK

August 2019: Zertfikat für Herzschrittmachertherapie

Mai 2017: Additivfachdiplom Kardiologie

Oktober 2014: Diplom für Sportmedizin

Februar 2012: Facharztdiplom für Innere Medizin

Juli 2006: Notarzt – Diplom

Seit Juli 2006: laufendes DFP- Fortbildungsdiplom der ÖAK

Juli 2006: Diplom Arzt für Allgemeinmedizin (jus practicandi)


ÖFFNUNGSZEITEN

Terminvereinbarung


Montag und Dienstag nach Vereinbarung

KONTAKT AUFNEHMEN

So erreichen Sie mich


PER TELEFON

0664 – 41 454 00







Facharzt für Kardiologie | Facharzt für Innere Medizin



Facharzt für Kardiologie | Facharzt für Innere Medizin





BEI NOTFÄLLEN

Die Praxis ist nicht immer besetzt! Im Falle eines Notfalles rufen Sie bitte den Rettungsnotruf 144!